Kultur ist nicht alles – Mut zur transkulturellen Arbeit

Einladung zur Online Fachtagung „Kultur ist nicht alles – Mut zur transkulturellen Arbeit“.

Ob in der psychiatrischen / psychosomatischen Klinik oder im Sozialpsychiatrischen Zentrum – die Arbeit mit Menschen mit Migrations- und / oder Fluchtgeschichte wird von den dort Tätigen oft als herausfordernd und schwierig angesehen. Umgekehrt gibt es eine Kluft zwischen dem Bedarf und der Inanspruchnahme von psychosozialen und psychiatrischen / psychosomatischen Hilfen, die mit offenkundigen oder versteckten Hürden für Menschen mit seelischen Krisen und Migrationsgeschichte zusammenhängen.
Mit Impulsvorträgen aus der Praxis und der Theorie möchten wir Mut zur transkulturellen Arbeit machen und dabei das in den Vordergrund stellen, worum es im Kern geht – den Mut zur Begegnung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.