TransVer Fortbildungen Mai bis Ende Juni 2022

TransVer bietet kostenfreie Angebote für psychosoziale Fachkräfte. Alle Veranstaltungen fördern die interkulturelle Öffnung der psychosozialen Versorgung. Sie stärken Fachkräfte für die Arbeit mit Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte und verbessern dadurch deren Versorgung. Es wird ein transkulturell reflektierender Ansatz verfolgt, der die Auseinandersetzung mit der Versorgung unterschiedlicher Zielgruppen anstößt und Fachkräfte im Umgang mit Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte sensibilisiert.

Die Fortbildungen bis Mitte Mai werden digital angeboten; spätere finden, abhängig von der Corona-Verordnung des Landes Berlin und vom anstehenden Umzug, voraussichtlich in Präsenz statt.