AWO FALK-Club

www.awo-südost.de/falkclub

Der AWO FALK-Club ist eine kultursensible Freizeiteinrichtung für Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf.
Die Angebote des FALK-Club: Kreative, künstlerische, musische, darstellende, beratende, entspannende, kurzweilige, sehenswerte, bildende Angebote.

  • vielfältige regelmäßige Kurse /Gruppenangebote
  • künstlerisch-kreative Angebote wie Musik ( Rockband Akona), Theater ( Theaterlinge), Papierkunst (Andersart), Malen ( AWO-Maler) und deren Präsentationen wie Ausstellungen, Aufführungen und Auftritte
  • Freizeitaktivitäten jeglicher Art: Ausflüge, Kino, etc.
  • Tagestrukturierendes Gruppenangebot für Senioren und Arbeitssuchende
  • Offener Treff
  • Standort Elternbegleitung: Beratung und Begleitung von Familien mit Kindern mit Beeinträchtigung

Interkulturelle Öffnung ist im AWO FALK-Club Alltag. Mitarbeiter*innen mit türkischen, arabischen, englischen, französischen und spanischen Sprachkompetenzen begleiten die Gäste. Im Projekt Elternbegleitung steht ein vielfältiges Netzwerk mit weiteren Sprachkompetenzen zur Verfügung.

Ansprechpartner*innen

Andrea Brengelmann-Meißner

Falkstr. 27
12053 Berlin-Neukölln

Tel.:       +49 (0) 30 - 625 40 66
Fax:      +49 (0) 30 - 6272 0548